Die Startup Lüge – oder der Weg zum erfolgreichen Startup

Die Verlockung der Blender

Oder warum du mit den meisten Online Startup Coaches nicht erfolgreich wirst

Im digitalen Netz und auf dem Markt tummeln sich viele Anbieter die Werbung machen mit Blenderangeboten wie:

  • Dein Startup in 24h
  • Werde erfolgreich an einem Weekend
  • Wie du in drei Monaten ein Business im 6-stelligen Bereich aufbaust
  • GmbH, Einzelfirma, AG oder Kollektivgesellschaft einfach und gratis gründen mit … Startup-Support-Team von A bis Z durch den gesamten Gründungsprozess.
  • Lerne, wie du dir mit Onlinekursen ein 5-stelliges, passives Einkommen aufbaust!
  • Ich verrate dir meine einzigartige Strategie und das Geheimnis…
  • Uvm..

Andere wiederum versprechen für ein „Coaching“-Programm über die nächsten sechs Monate und schlappe CHF 50’000.- die Erlösung mit einem 100% funktionierenden System… Aha.

 

Startup Lüge

Das Business mit dem Startup-Business

Startup’s zu begleiten wurde ein Riesenbusiness. Viele wollen sich ein Stück davon abschneiden. Alleine 2019 wurden in der Schweiz etwas mehr als 44’000 Firmen neu im Handelsregister eingetragen. Das sind rund 3% mehr als noch 2018.

Natürlich gibt es jede Menge Coaches, Berater etc, die sich ein ordnetliches Stück von diesem Kuchen abschneiden wollen. Die überwiegenden Angebote sind bedauerlicherweise weit weg von seriös. Wären diese Angebote alle dermassen gut wie diese angepriesen werden, müsste doch die Zahl der Startup-Konkurse in der Schweiz rückläufig sein – ist sie aber nicht. Wie du ein Angebot im Netz überprüfen kannst? Aus unserer Sicht ganz einfach: proof of concept machen! Was wir damit meinen ist, dass du dir unbedingt das Angebot genau anschauen musst und dich genau informierst, was für Personen etc. hinter diesem Angebot stecken. Stell dir mal die Frage: Wenn du bei einem Unternehmen angestellt bist, würdest du dann diese Angebote buchen und dich intern verantwortlich zeigen für den Erfolg?

Die schlechte Nachricht vorneweg: Im Jahr 2018 wurden so viele Konkurse eröffnet wie nie zuvor!

Die Verluste türmen sich...

Im vergangenen Jahr 2018 wurden total 13’971 Firmen- und Privatkonkursverfahren eröffnet. Das sind 5,4 Prozent oder 714 Fälle mehr als noch 2017. Dabei handele es sich um einen neuen Höchstwert, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) am Donnerstag mitteilte.

Die neusten Zahlen zur Betreibungs- und Konkursstatistik zeigen zudem, dass die Anzahl Konkurseröffnungen in fast allen Grossregionen der Schweiz zugenommen hat. Einzig im Grossraum Zürich wurden 2018 weniger Firmen- und Privatpleiten gezählt als 2017 (-24 Fälle). Demgegenüber wurde im Espace Mittelland mit plus 265 Fällen der stärkste Anstieg registriert.

Heruntergebrochen auf die einzelnen Kantone zeichnete sich neben den Kantonen Freiburg (+8,2%), Bern (+9,6%) und Neuenburg (+15,7%) vor allem die Kantone Jura (+25,5%), Appenzell Innerrhoden (+25,0%), Uri (+26,1%) und Glarus (+31,0%) dafür verantwortlich. Umgekehrt ging die Anzahl Konkurseröffnungen in vier Kantonen zurück und zwar in Zürich (-1,2%), Zug (-3,9%), Waadt (-4,1%) und Appenzell Ausserrhoden (-15,5%).

Wie erkenne ich den richtigen Startup-Begleiter?

Unserer Ansicht nach erkennt man den richtigen Startup-Begleiter nur schon daran, dass seine Behauptungen einem «Proof of Concept» standhalten. Dazu gehört, dass sein Seminar und Angebot, alle relevanten Themen anspricht und keine Fantasieversprechen macht.

Wäre es so einfach als Startup gleich Millionen zu verdienen und nur noch in der Welt rumzureisen und den Erfolg zu geniessen, würden es wohl entweder alle machen oder der Erfinder würde das Konzept nicht einfach so weitergeben 😉.

Dein Weg mit Erfolg-Reich-Sein

Hinter ERS (Erfolg-Reich-Sein) stehen Menschen die Startup Unternehmen ganzheitlich anschauen. Wir begleiten Startup Ideen vom Anfang bis zur Gründung und auf Wunsch auch als Mentor darüber hinaus. So können wir garantieren, dass Du Deine Idee umsetzt, die zu Dir passt. Dass die Teilnehmer Ihre Firma auf ein starkes und stabiles Fundament aufbauen und somit nicht in der nächsten Konkursstatistik erscheinen.

Ein erfolgreiches Startup entsteht durch TUN. Und Geld verdienen nicht durch überstürtztes Geld ausgeben und kaufen eines Systems, das nur den Verkäufer (erfolg)Reich macht!

Wenn du ins TUN kommen willst dann nimm einfach unverbindlcih Kontakt auf.

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

Die Startup Lüge – oder der Weg zum erfolgreichen Startup
Teilen ist doppelte Freude: